Motorrad Freisprecheinrichtung

Auch beim Motorradfahren möchten viele nicht auf das Telefonieren verzichten. Unterwegs erreichbar zu sein, gehört heute zu den Selbstverständlichkeiten. Ähnlich wie beim Autofahren bedienen sich Motorradfahrer moderner Freisprecheinrichtungen.

Sicherheit beim Telefonieren mit der Motorrad Freisprecheinrichtung

Wenn das Smartphone in der Tasche klingelt, hatten Motorradfahrer bisher nur die Möglichkeit, schnell rechts ran zu fahren und das Gespräch anzunehmen oder das Klingeln zu ignorieren. Mit einer Motorrad Freisprechanlage können die Anrufe auch während der Fahrt angenommen werden, ohne das die Sicherheit darunter leidet.

Eignet sich die Motorrad Freisprecheinrichtung für jeden Helm?

Eine Freisprecheinrichtung, die zum Motorradfahren genutzt wird, ist unmittelbar im Helm verbaut. Die Kopfhörer werden in den im Ohrbereich befindlichen Vertiefungen installiert. Bei zahlreichen Motorradhelmen ist der Einbau einer Motorrad Freisprechanlage bereits vom Helm-Hersteller kalkuliert und die Helme sind an der entsprechenden Stelle mit passenden Vertiefungen ausgestattet. Bei den Freisprecheinrichtungen wird zwischen Modellen, die für offene Helme geeignet sind und Anlagen, die für geschlossene Helme konzipiert wurden, unterschieden.

Motorrad Freisprecheinrichtung für offene und geschlossene Helme

Motorrad FreisprecheinrichtungWer mit einem Jet- und Klapp-Helm unterwegs ist, benötigt zusätzlich zur Motorrad Freisprecheinrichtung ein Schwanenhals-Mikrofon. Damit kann das Mikrofon unmittelbar vor dem Mund positioniert werden und lässt sich nach der Beendigung eines Gesprächs einfach wegklappen. Bei einem offenen Helm sollte die Freisprecheinrichtung über eine Möglichkeit zur Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen verfügen, damit das Gespräch klar verständlich entgegengenommen werden kann.

Zu den geschlossenen Motorradhelmen gehören die Integralhelme. Bei diesen Modellen wird das Mikrofon vorne auf der Innenseite des Kinnteils eingeklebt. Für geschlossene Helme ist das Schwanenhals-Mikrofon eher ungeeignet. In diesem Fall greift der Motorradfahrer lieber auf ein Mikrofon zurück, das sich über ein einfaches Kabel mit der Freisprecheinrichtung verbinden lässt.

Wie teuer sind Motorrad Freisprecheinrichtungen?

Die Installierung einer Freisprechanlage dient der Sicherheit des Motorradfahrers und bietet den Vorteil, auch während der Fahrt zu telefonieren. Deshalb lohnt es sich, in eine hochwertige Freisprechanlage zu investieren. Dabei werden unterschiedliche Modelle angeboten, von denen einige zu günstigen Preisen erhältlich sind, während andere Freisprecheinrichtungen im oberen Preissegment über zahlreichen weitere Funktionen verfügen.

Wenn die Freisprechanlage ausschließlich zum Annehmen von Anrufen und zum Telefonieren benötigt wird, reicht ein preiswertes Modell. Hochwertige Motorrad Freisprecheinrichtungen bieten außerdem die Möglichkeit der Funk-Kommunikation mit anderen Motorradfahrern und bieten eine ausgezeichnete Empfangsqualität beim Musik hören.

Vorteile einer Bluetooth Motorrad Freisprecheinrichtung

Praktische Vorteile bietet die Motorrad Freisprechanlage via Bluetooth. Sie kann mit einem bluetoothfähigen Navigationssystem verbunden werden. Dadurch wird der Motorradfahrer mithilfe aktueller Navigationsansagen an den gewünschten Zielort geleitet. Die Bluetooth-Variante bietet außerdem den Vorteil, dass das Mobiltelefon am Bordstrom des Motorrads aufgeladen werden kann.

Einfache und intuitive Bedienung

Freisprecheinrichtung MotorradSteigt der Motorradfahrer unterwegs ab, um zu tanken, kann er das Smartphone an der Ladestation lassen. Ankommende Anrufe werden bequem am Headset, das am Helm angebracht wird, entgegengenommen. Die Bedienung geschieht einfach und intuitiv.

Das Herstellen und die Unterbrechung der Verbindungen geschehen automatisch. Mit der Motorrad Freisprecheinrichtung kann unterwegs auch über das Smartphone Musik gehört werden. Die Wiedergabe lässt sich am Headset individuell einstellen. Eine Akkuladung reicht abhängig von der Art der Nutzung für 6-12 Stunden.

Motorradfahrer schauen unterwegs selten auf den Monitor, da sie sich auf den Straßenverkehr konzentrieren müssen. Deshalb sind vor allem die gesprochenen Anweisungen wichtig. Um alles genau zu verstehen, muss die Lautstärke entsprechend angepasst werden, damit die Qualität nicht bei Autobahnstrecken und Fahrten unter Brücken durch die Fahrtgeräusche beeinträchtigt wird.

Helme mit Bluetooth-Verbindung

Helme mit Bluetooth-Verbindung werden für Integralhelme, Klapphelme, Jethelme und Motorcrosshelme angeboten, sind allerdings noch nicht überall erhältlich. Bei manchen Herstellern muss nach der Bestellung mit Wartezeiten gerechnet werden. Deshalb empfiehlt es sich, den Kauf rechtzeitig zu planen, wenn das Headset für den Urlaub einsatzbereit sein soll.

Buyee® Motorrad Freispercheinrichtung
58 Bewertungen
Buyee® Motorrad Freispercheinrichtung
  • Übertragung: Bluetooth 2.0/ A2DP,Lieferung aus Deutschland ! Lieferzeit nur 2-3 Werktage.
  • Gegensprechsbereich: max.800m ( Umgebungabhängig, normalerweise kann es 700m erreichen)

Letzte Preisaktualisierung am 19.11.2017 um 23:13 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

Sena Motorrad Freispercheinrichtung
41 Bewertungen
Sena Motorrad Freispercheinrichtung
  • Kabelloses Bluetooth 3.0-Headset und Gegensprechanlage: Einfache Anbringung dank...
  • Mehrpunkt-Verbindung: 2 Telefone oder Telefon + Navigationsgerät

Letzte Preisaktualisierung am 19.11.2017 um 23:13 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

Das könnte Dich auch interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.